NFp Wiesloch

Kontakt und Anfahrt
Beitragsseiten
Kontakt und Anfahrt
Anfahrtbeschreibung Wiesloch
Anfahrtbeschreibung Meckesheim
Alle Seiten

Postanschrift: SPHV Rhein-Neckar, Ringstraße 5, 69168 Wiesloch


Standort Wiesloch: Ludwig-Wagner-Str. 2, 69168 Wiesloch, Fon 06222.77394-3390, Fax 06222.77394-3399

Standort Meckesheim: Bahnhofstr. 29/2, 74909 Meckesheim, Fon 06222.77394-3490, Fax 06222.77394-3450



 

Anfahrtsbeschreibung Standort Wiesloch

Mit dem Auto

Von der A 6: Die Autobahn über die Abfahrt Wiesloch-Rauenberg verlassen und die B 39 in Richtung Wiesloch fahren, 2. Abfahrt (Frauenweiler) nehmen, den Kreisel über die 3. Abfahrt verlassen, links in „Neues Sträßel“ abbiegen, nach der Brücke gleich rechts abbiegen in Richtung Gewerbegebiet „Sandpfad“.

Aus Richtung Heidelberg: B 3 südlich fahren, hinter Wiesloch abbiegen auf die B 39 Richtung Sinsheim, 1. Abfahrt Richtung Frauenweiler nehmen, dann „Neues Sträßel“ geradeaus überqueren in Richtung „Gewerbegebiet Sandpfad“.


Mit Bahn oder Bus

Vom S-DB-Bahnhof Wiesloch-Walldorf mit den Buslinien 702, 703, 707, 708 in Richtung Wiesloch zur Bushaltestelle Ringstraße fahren.

Von der Haltestelle Ringstraße fährt die Linie 709 im 30-Minuten-Takt zur Bushaltestelle Sandpfadweg. Die Fahrzeiten der Busse können über den VRN eingesehen werden.

 


 

 

Anfahrtsbeschreibung Standort Meckesheim

Die NFp Meckesheim liegen direkt am Bahnhof Meckesheim.

Mit dem Auto

Von der A6: Die Ausfahrt 33 „Sinsheim“ Richtung Sinsheim/Angelbachtal/Neckargemünd/Eberbach fahren und auf die B292/B39; der Beschilderung nach Mosbach/ Neckargemünd/ Hoffenheim/ B45/ Sinsheim-Nord folgen.

Nach ca. 850 m leicht rechts abbiegen auf B45 nach Eberbach/Neckargemünd/Hoffenheim/Sinsheim-Mitte und direkt links abbiegen auf Hauptstraße/B39/B45 (Beschilderung weiterhin nach Eberbach/Neckargemünd/Hoffenheim). Der B45 ca. 9 km bis Meckesheim folgen.

Bei Meckesheim links abbiegen auf Zuzenhäuser Str. (Schilder nach Wiesloch/Lobbach/Meckenheim/Mönchzell) und gleich wieder links abbiegen, um auf Zuzenhäuser Str. zu bleiben. Nach ca. 70 m rechts abbiegen auf Bahnhofstraße. Nach ca. 200 m erreichen Sie die NFp (linke Seite).

Von Heidelberg [über die B37/B45 (Neckargemünd)]: Auf der Landstraße B37 der Beschilderung Eberbach/Neckargemünd fahren. Bei Neckargemünd leicht rechts abbiegen auf Bammentaler Str./ B45 (Beschilderung nach Sinsheim/ Meckesheim/ Aglasterhausen/ Waldhilsbach). Der B45 ca. 8 km folgen. Bei Meckesheim der rechten Spur der B45 folgen auf Industriestraße. Nach ca. 1,5 km links abbiegen (Überquerung Bahngleise) auf Bahnhofstraße. Nach ca. 500 m erreichen Sie die NFp (rechte Seite).


Mit Bahn oder Bus

Die NFp Meckesheim liegen unmittelbar am S-Bahnhof Meckesheim und verfügen über einen direkten Zugang vom Gleis auf das Werkstattgelände. Der Bahnhof Meckesheim ist S-Bahnknotenpunkt und Regional Express-Halt mit den Linien Mannheim - Heidelberg - Meckesheim - Sinsheim - Heilbronn/Eppingen (Elsenztallinie) sowie Meckesheim - Aglasterhausen/Hüffenhardt (Schwarzbachtallinie). Hier endet auch die Zubringerbuslinie Meckesheim - Mönchzell - Lobenfeld - Waldwimmersbach. Die Fahrzeiten der Busse können über die VRN eingesehen werden. Die Fahrzeiten der Regional- und S-Bahnen über die Deutsche Bahn.

 

Nordbadische
Fabrikproduktionen

Werkstätten
für psychisch

behinderte Menschen

Sie befinden sich hier: Home Kontakt & Anfahrt